Hot Buys - A Must!

Flight1 Real Air SF260 (FSX/FS2004) Jetzt Auf Lager

Geschrieben am Donnerstag, 27. Dezember 2007
Der Italiener SIAI-Marchetti SF260 ist zum Rollen bei 120 Grad pro Sekunde an der großen Geschwindigkeit oder zur Schleifung an bis zu +6G fähig - wenn diese Flugsimulatorkreation sich rühmt die legendäre RealAir Flugdynamik mit dem genauem Gleiten, den Kunstfliegen, Stall und Drehbeschleunigungeigenschaften.  Klicken Sie hier, um screenshots und Erwerb anzusehen.

Üben Sie Kunstfliegen oder nehmen Sie sie für ein langes Wochenende weg. Gleichwohl Sie fliegen, werden Sie garantiert, um mehr Spaß, als zu haben Sie überhaupt mögliches im virtuellen Himmel dachten.


Oben sich entwickelt vom Boden für FSX

Als RealAir zuerst das SF260 freigab, brach es neuen Boden in dem Flug ausgedrückt, der Eigenschaften im Microsoft Flugsimulator modelliert und anfaßt.

Diese nagelneue Ausgabe für Flugsimulator X, ruhige Sätze der Festpunkt für Flugdynamik UND ist vom Kratzer entwickelt worden, um Nutzen aus einigen der aufregenden Verbesserungen FSX Angebote simmers zu ziehen.

Einige der neuen Eigenschaften in der FSX Ausgabe des SF260 sind:
• Vollständig neues virtuelles Cockpit - mit unterschiedlichen Verkleidungen Plänen für die linken und rechten Sitze
• Neue wirklich Lehren 3D, die Tiefe und Realismus haben und silky reibungsfreie Bewegung
• Wahl von 9 unterschiedlichen Farbe Entwürfen mit der Fähigkeit, jedes vom rght oder vom linken Sitz jedes zu fliegen
• Bequeme schnelle Verkleidung zooms, also können Sie zoom effortlessly innen auf Radios, IFR Instrumente und Kontrollen
• Abstimmende Innovation des neuen Super-glatten Radios mit einfachem left/right Klicken und Gegenkraftmäusebetrieb
• Stoßen Sie abgebildete Beschaffenheiten auf Flügeln, die fantastisches Detail vom Cockpit zeigen, das heraus zum Flügel schaut
• Verbesserte Drehbeschleunigung und Wiederaufnahme Eigenschaften....the Drehbeschleunigung fährt jetzt mit dem zentrierten Stock fort
• Erhöhte Stereotöne, die Nutzen aus FSXs stichhaltiger Maschine ziehen
• Neuer erhöhter Raucheffekt, verbesserte Lehre Hintergrundbeleuchtung nachts und verbesserte virtuelle Cockpitinneregraphiken
PLUS die großen Effekte und die Details FS2004 und FSX in den Versionen:
• Sichtbar und hörbar vor und buffeting Pfostenstall
• Realistische Maschine Drehkrafteffekte
• Freie virtuelle Cockpitkristalllehren mit tadellos reibungsfreier Bewegung
• Alle virtuellen Cockpitschalter und -hebel können an geklickt werden und - einschließlich Höhentrimmung manipuliert werden, Parkbremse und Kraftstoffvorwahl und -abkürzung
• Ein magnetischer Kompaß, dem realistisch als überhaupt bewegt vor, scheinend, in der Flüssigkeit verschoben zu werden
• Ein Pilot dessen Kopf immer in der Richtung des Fluges - er schaut, lichtet auch den Himmel ab und heraus hält ein Auge für Verkehr

Fläche eines Pilot

Die Herausforderung, als, dieses Flugzeug zu entwerfen nicht nur eine aerobatic, lebhafte und in hohem Grade unterhaltene Maschine herstellen sollte, aber, auch sicherzustellen dieses SF260WAR vollständig glatt, kontrollierbar und in der Lage, superbly zu kreuzen Brunnen...

Die Entwickler, RealAir sind zu vieler Mühe gegangen, sicherzugehen, daß dieses Flugzeug zur Note und zum großen Spaß nicht nur hell ist, gerade wie das reale SF260 zu fliegen, aber auch fähig zur großen Finesse und zur Feinheit.

Sie finden die Kontrollen sehr entgegenkommend, aber gleichzeitig erlaubend, daß ein sehr feiner Grad Steuerung an allen Stadien des Fluges zugetroffen wird. Sie können eine exakte Aufstieg Geschwindigkeit mit Ordnung einstellen, und dieses Flugzeug hält diese Geschwindigkeit genau, von 100 bis 12.000 ft oder so. Andererseits ist dieses Flugzeug auch zum Rollen bei 120 Grad pro Sekunde an der großen Geschwindigkeit und zur Schleifung an bis 6 Positiv G fähig.

Das Spinnen ist eins der erfüllenmanöver, und RealAir sind mit Recht sehr stolz, ein Flugzeug mit der Fähigkeit von richtig spinnen gebildet zu haben. Zu uns bedeutet dieses, daß das Flugzeug zum autorotate, ohne zunehmende fluggeschwindigkeit in der LageSEIN muß, indem es dann zutreffendes volles Steuer festklemmt.

Abgesehen von Kunstfliegen ist das SF260 zum Kreuzen an bis 182 KT auf seinem einzelnen, natürlich angesogenen Lycoming IO-540 fähig und klettert an bis 1.800 FPM, beim eine in hohem Grade beständige und kontrollierbare Plattform während aller Phasen des IFR Fluges auch zur Verfügung stellen. Das SF.260 ist an der Erfüllung der oben genannten Kriterien, das so erfolgreich gewesen, das es jetzt in der Flug-Training Rolle verwendet wird.


Die geschachtelte Ausgabe schließt die Versionen des Flugsimulators 2004 und des Flugsimulators X der Software, der großen gedruckten manuellen und gedruckten Checkliste Karten für Normal- und Dringlichkeitsverfahren ein.

System Anforderungen
MICROSOFT FLUGSIMULATOR X oder 2004
Windows - Windows.xp oder Vista
Prozessor - 1.6 Gigahertz
Gedächtnis - 1 GB RAM
Festplattenlaufwerk - Mb 120 frei
Videokarte - Mb 128

Über Flug Einen
Atlanta-gegründeter Flight One Software, Inc. (Flight1) ist ein erfolgreicher und kritisch mit Beifall begrüßter Entwickler und ein Verleger der Flugsimulation Technologie und der Software.

Gegründet 1997, hat Flight1 einige der besten und anerkanntesten Expansionen für Flugsimulatorvorrecht Microsoft, einschließlich größte Verkehrsflugzeuge 737-300, Rumpfstation Wolken, entscheidender Verkehr, Flugumgebung und viel mehr, einschließlich die vor kurzem freigegebenen und offiziell indossierten ATR72-500 und Pilatus PC12 Simulationen freigegeben.

Flight1 Europa ist hergestellt worden, um lokale Marketing- und Verkaufsunterstützung für die Produktpalette der Firma in den Hauptmärkten außerhalb der USA zu geben.

Zu mehr Information über alle Produkte Flight1 besuchen Sie www.flight1.com

Klicken Sie hier, um screenshots und Erwerb anzusehen.
Diskutieren Sie diesen Artikel im Forum.
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Hot Buys - A Must!

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Hot Buys - A Must!:
Active Camera 2004 Version 2.0 veröffentlicht

Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:








Einstellungen